Vorteile eines externen Datenschutz-Beauftragten

 

Unabhängigkeit, wie vom Gesetz ge­fordert

Ein Datenschutz-Profi realisiert die Aufgaben effektiv und schnell

„Betriebsblindheit“ kann nicht eintreten

Eigene Mitarbeiter können sich dem Kerngeschäft widmen

Interne DSB unterliegen einem besonderen Kündigungsschutz

Externe Lösung ist in vielen Fällen kostengünstiger

Kosten entstehen nur für tatsächlichen Aufwand

Keine Kosten für Aus- und Weiterbildung, sowie für Fachliteratur

Aktuelles Know-How und Fachwissen, sowie Erfahrung aus anderen Betrieben

Bessere Akzeptanz als fachliche Autorität

 

Wenn Sie in diese Richtung gehen möchten, informieren Sie sich direkt, kostenfrei und unverbindlich bei uns.

Kontakt zu uns.